Software inspiriert von Tony Buzan - von iMindMap zu Ayoa

Tony Buzan war immer unzufrieden damit, dass mit Software erstellte Mind Maps so völlig anders ausschauen als von Hand erstellte Maps.

Tony Buzan war wichtig, dass seine Mind Map Prinzipien auch von Computer Maps realisiert werden. Anfang der 2000er Jahre hat er dann die Geduld mit den, auf dem Markt befindlichen Lösungen verloren und seine eigene Software "iMindMap" veröffentlicht, die die echte Mind Map Optik per Software möglich machte.

Aus iMindMap wurde inzwischen AYOA, eine vollständige Mind Map Netzapplikation. Wer an - im Sinne von Tony Buzan - optisch ansprechendenden Mind Maps interessiert ist, sollte sich dieses Programm unbeding anschauen.

Link zu Ayoa

Beispiel: Mind Map mit iMindMap erstellt.

Mind Map mit iMindMap erstellt

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.