Fokus-Mapping - erkenntnisfokussiertes Mind Mapping

Fokus-MappingEine Fokus-Map kombiniert - auf einem großformatigem Papierbogen (z.B. 1m x 1,40m) - mehrere Mind Maps zu einer Übersicht. Großformatiges Papier, denn keine Software ermöglicht (ohne Ausdruck) einen vergleichbaren Überblick. Am Bildschirm sieht man immer nur Ausschnitte. Das ist mühsam, anstrengend und behindert Erkenntnisse. Mit einer händischen Fokus-Map können Sie die Leichtigkeit des Überblicks genießen und nutzen.

Bei der Fokus-Map wird die radiale Struktur der Mind Map beibehalten, die Perspektive jedoch erweitert: nicht nur von innen nach außen sondern auch von außen nach innen!  Ein Wechselspiel zwischen Fakten, Ideen, Überlegungen außen und Einsichten, Erkenntnissen, Ergebnissen innen.

Fokus-Maps sind Sonnensysteme, sind Abbilder Ihres mentalen Universums. Sie werden es lieben darin auf Erkenntnistour zu gehen.

 

Fokus-Maps - Stärken und Anwendungsgebiete

Fokus-Maps eignen sich besonders

• für ergebnisoffene Prozesse
• um einen roten Faden, in einer Fülle von Material, Ideen oder Gedanken zu finden
• wenn neue Ansätze, Perspektiven, Lösungen oder Einsichten gesucht werden
• für Engpass- oder Fehleranalysen
• Optimierungs-, und Strukturierungsprozesse

Beispiel: Fokus-Map Schema Jahresvorschau

Die Abbildung zeigt ein mögliches Schema für eine Fokus-Map zur Jahresvorschau. In einer Fokus-Map zur Jahresgestaltung versammelt man private, berufliche, persönliche, organisatorische oder andere Aspekte des kommenden Jahres. Je mehr Aspekte man in die Fokus-Map integriert, um so größer ist der Überblick und die Chance auf Erkenntnisse, die dann zentral in der Mitte der Fokus-Map stehen.

FM Schema Jahresvorschau

Fokus-Mapping Workshops

• sind Boxenstopps auf der persönlichen Lebensreise: innehalten, bewegen durchatmen. Anschließend: ausrichten, orientieren, vorbereiten für die weitere Reise
• haben maximal 6 TeilnehmerInnen - für optimale, individuelle Betreuung und gegenseitigem Austausch
• beginnen zwischen 9 und 10 Uhr und enden zwischen 17 und 18 Uhr

In Fokus-Mapping Workshops arbeiten Sie an Ihren Ideen, Themen, Vorhaben oder Projekten. In welchem Stadium auch immer das sind die Ausgangspunkte für Ihre Fokus-Maps. Pioniergeist, Neugierde auf Ihre eigene Kreativität und Vorfreude auf AHA-Erfahrungen sind passende Zutaten für Fokus-Mapping. Mind Mapping Grundkenntnisse sollten Sie mitbringen, die werden Ihnen den Einstieg erleichtern. Mit meinen Anregungen, Tipps und Feedback unterstütze ich Sie auf Ihrer Erkenntnisreise.

Weitere Details finden Sie auf der Fokus-Mapping Seite.

Organisatorisches

Seminarorte und Termine

23.03.18  Speyer/Mannheim
30.05.18  Visselhövede (Bremen/Hannover/Hamburg)
14.09.18  Fulda
02.11.18  Speyer/Mannheim

Leistungen:
Teilnehmerunterlagen, Mittagessen, Kaffee,Tee, Getränke, Pausensnacks während der Seminarzeiten

Investition:
Fokus-Mapping Workshop:  485,- €
Frühbucher: 425,- € (Frühbucherzeitraum bis 1 Monat vor dem WS-Termin)
Teilnehmer, Wiederholer: 365.- €

Bei gemeinsamer Buchung von Mind Mapping und Fokus-Mapping, an aufeinanderfolgenden Tagen, wird der günstigere Kombipreis von 745 € bzw. 655 € (Frühbucher) berechnet.

Die Seminargebühren verstehen sich zuzügl. der gültigen Mehrwertsteuer (z.Z. 19%) für Firmen, Freiberufler und Selbständige. Für Privatpersonen versteht sich die Seminargebühr incl. MwSt.

Ihr Link zur Anmeldung für die Fokus-Mapping Workshops